Quantentherapie die 2-Punkte-Methode

Quantentherapie die 2-Punkte-Methode

 

Heilung geschieht immer von innen nach außen, aus den Tiefen des Selbst.


Das Wissen von QuantenEnergie resultiert aus der Quantenwissenschaft.

Alles Existierende besitzt eine energetische Grundform.

Ein Energiefeld mit Erinnerungsspeicher, das aus Informationsschwingungen (Frequenzen) besteht,

die auch Matrix genannt wird.

Jede Zelle in unserem Körper hat ein Zellbewusstsein,

in dem der gesamte Bauplan von Gesundheit „so, wie es sein soll“ gespeichert ist.

Dadurch ist es dem Körper auch möglich über die Matrix ,

von Krankheit wieder auf die Frequenz der Gesundheit „so, wie es sein soll“ zu wechseln und unmittelbar,

ausgleichend und ordnend auf das Energiefeld des Menschen einzuwirken,

um die „Selbstheilungskräfte“ zu aktivieren.

Der Anwender setzt durch die Verbindung zweier Punkte einen Impuls,

ein Schwingungszustand wird übertragen und  energetische Blockaden können aufgehoben werden.

Alles Weitere wird vom reinen Bewusstsein(=Die Quelle der Gedanken und Gefühle )-. erledigt - allein durch

die Konzentration auf eine positive Absicht.

Die Wirkung kann sofort spür- und sichtbar sein, oder erst in einigen Stunden oder Tagen. Die Selbstheilung erfolgt auf allen Ebenen, ohne Nebenwirkungen.



Über mich

Anne_Drrer

 


Anne Dörrer
  • examinierte Krankenschwester
  • Heilpraktikerin
  • Hypnosetherapeut
    (Ausbildung am TherMedius Institut)
  • Traditionelle Chinesische Medizin - TCM (Ausbildung im Zentrum für TCM in Köln)
  • Augen- & Schmerztherapie (Ausbildung bei Prof. Boel in Dänemark)
  • Low Force (Ausbildung beim Bund dt. Chiropraktiker)
  • Ich besuche regelmäßig Fortbildungen, Seminare & Fachausbildungen in Naturheilverfahren
Zur Detailseite von Naturheilpraxis in Gummersbach - Anne Dörrer

Ich mache darauf aufmerksam, dass es sich bei den in der Naturheilkunde angewendeten Therapieformen um nicht wissenschaftlich - schulmedizinisch anerkannte Verfahren handeln kann.

Mitglied im Freie Heilpraktiker e.v.